IbFD-Logo Unser Logo zeigt das EBU-Männchen mit Stock und Funkwellen um den Kopf, darunter der Schriftzug IbFD in Schwarz- und Punktschrift
 

Willkommen bei uns Whitestickern

Wir begrüßen dich auf der Webseite der Interessengemeinschaft blinder Funkamateure Deutschlands e. V. (IbFD). Wir sind ein Zusammenschluß blinder und sehbehinderter Funkamateure, die gemeinsam das schöne Hobby Amateurfunk ausüben und sich dabei gegenseitig unterstützen. Darüber hinaus ist auch die Förderung von Blinden, die die Lizenzprüfung für den Amateurfunk ablegen möchten, ein Anligen von uns.

Unsere IbFD ist ein eingetragener Verein und hat bundesweit rund einhundert Mitglieder. Auf dieser Webseite www.ibfd-ev.de findest du alles Wissenswerte über uns - die Interessensgruppe, unsere Angebote und wie du bei uns mitmachen, beitreten kannst. Infos bietet auch unser Faltblatt zum herunter laden. Außerdem informieren wir die Mitglieder über unser monatlich erscheinendes Audiomagazin CQ IbFD sowie unsere QSO-Runden, Conteste, Diplome und Mailingliste.
Mitglieder können darüber hinaus nach Anmeldung interne Inhalte einsehen und die letzten Ausgaben der CQ IbFD direkt nach Anmeldung von dieser Webseite herunterladen.
Bei Funkbetrieb zeigen wir auf, wie wir aktiv sind und welche Tipps und Tricks es gibt.
Mit diesem Link findest du unsere Kontaktpersonen und Bankverbindung.

Anfragen, Anregungen, Fehlerberichte und Kritik sind uns stets willkommen - bitte dazu ggf. den vorstehenden Link aktivieren.

 

Aktuelles

Hier findest du Hinweise auf kommende Ereignisse oder kürzlich stattgefundene Aktivitäten:

CQ-IbFD Mai hochgeladen

Die CQ-IbFD Mai 2019 kann im geschützten Mitgliederbereich heruntergeladen werden.
in Dieser Ausgabe findet Ihr unter anderem die Trends von der diesjährigen Hannover-Messe und einen Beitrag über einen Kommunikationsempfänger von Icom. Auch gibt es wieder einmal einen Bericht über eine DXpedition. Diesmal geht es zu den Moai. lasst Euch überraschen, wo die zu Hause sind. Auch der Welle 370-Radiotag ist wieder dabei.
Viel Spaß beim Zuhören und 73
Edeltraud DH3ES

IbFD-Mitgliederversammlung im September und Amateurfunkertreff im Frühling 2020

Zwei Terminhinweise:
1. IbFD-Mitgliederversammlung:
Dieses Jahr ist wieder ein Treffen in Südbayern von Freitag. 20.09.2019 bis zum Sonntag 22.09.2019.
Das Programm ist in Arbeit und es wird sich bestimmt lohnen sich dafür auf den Weg ins Aura-Hotel zu machen in Saulgrub.
2. Für alle Interessierten Vorabinformation:
Geplanter Amateurfunkertreff in Boltenhagen im Frühjahr 2020
Reinahrd DL7ULZ organisiert ein treffen von Whitestickern, Freunden und Interessierten.
Der Ablauf ist noch offen, es können noch Vorschläge dazu an ihn herangetragen werden.

Tipps und Links aktualisiert:

Marcus DF1DV hat uns eine Aufstellung nützlicher Links für den Funkbetrieb geschickt.
Hier können Anfänger und alte Hasen bestimmt etwwas neues finden. Marcus schickt uns fortlaufend neue Hinweise - also immer mal wieder nachlesen, was sich getan hat!

CQ IbFD April 2019 hochgeladen

Hallo zusammen,
soeben habe ich die aktuelle Ausgabe unserer CQ IbFD hochgeladen. Ihr könnt sie euch wie immer holen, indem ihr euch mit euren Zugangsdaten in den internen Mitgliederbereich einlogt.
Unter anderem erfahren wir in dieser Ausgabe geschichtliches zum Einsatz von Sende- und Empfangsgeräten in Rettungsboten, machen Bekanntschaft mit dem Micro Keyer III von Microham und blicken hinter die Kulissen der chinesichen Mondmission, die ohne deutsche Hilfe gar nicht stattfinden könnte.
Recht herzlichen Dank an alle Sprecher fürs Auflesen und nun viel Spaß mit dieser Ausgabe!
VY 73, Christoph, DF9WM

Unsere Homepage ist auf SSL umgestellt.

Wir haben im März 2019 unsere Internetseiten modernisiert und die Startseite wird nun aufgerufen mit: https://www.ibfd-ev.de
In den internen Bereich kommt man mit seinem gewohnten Kennwort.

CQ-IbFD März 2019 hochgeladen:

Die neue CQ-IbFD steht nun im geschlossenen Mitgliederbereich zum Download bereit.
In diesem Monat haben wir einen Artikel aus der Zeitschrift HamSpirit mit dem Thema DMR Direct-mode dabei und aus dem QRP-Report lernen wir einen QRP-CW-Transceiver für das 40m-Band kennen.
Aus der Zeitschrift Funkamateur erfahren wir zum Beispiel etwas über die Rückbesinnung auf persönliche qSOs und weiteres über den cellularen Mobilfunk 5G. In den Vorstandsinformationen wird noch einmal auf das Mitgliedertreffen im September 2019 und den Jahres-Mitgliedsbeitrag hingewiesen.
Viel Spaß beim entspannten Zuhören.
vy 73 Edeltraud DH3ES

CQ IbFD Februar 2019 hochgeladen:

Hallo zusammen,
gerade habe ich die aktuelle Ausgabe der CQ hochgeladen. Diese könnt ihr wie immer herunterladen, nachdem ihr euch auf unserer Homepage mit euren Zugangsdaten im Mitgliederbereich angemeldet habt.
In den Vorstandsinformationen hört ihr einen Nachruf auf unser kürzlich verstorbenes Fördermitglied Uwe Taedcke (DG6YHO). Anschließend berichte ich von der Mitgliederversammlung der UNARAF in Paris, die ich gemeinsam mit Claudia und Leo auf Einladung von Tony (F5ANZ) besucht habe.
Im allgemeinen Teil dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit dem DMR-Handfunkgerät Radiodity GD-77S und dem Shark RF Openspot2, die sich unter Whitestickern zunehmender Beliebtheit erfreuen. Außerdem gehen wir mit einem Stratosphären-Ballon in die Luft und besuchen die Space Expo in den Niederlanden sowie ein virtuelles Radiomuseum im Internet. Selbstverständlich darf in dieser Ausgabe eine weitere Folge des Radiotags von Welle 370 nicht fehlen.
Wer die CQ auf CD bezieht, erhält mit dieser Ausgabe den Morsekurs unseres Sprechers Gerhard (DJ1KN). Diesen hat Marcus (DF1DV) ins DAISY-Format konvertiert. Hierfür, lieber Marcus, recht herzlichen Dank. Alle Online-Abonnenten finden den Kurs im internen Mitgliederbereich bei Audio.
Ich wünsche euch viel Spaß beim Anhören aller Beiträge.
VY 73, Christoph, DF9WM

CQ-IbFD Januar 2019 hochgeladen:

Die neueste Ausgabe der CQ-IbFD steht nun im Mitgliederbereich zum Download bereit
Wir begleiten unter anderem eine DXpedition auf die Karibikinsel Montserat, bekommen einen ersten Eindruck
vom Transceiver Jaesu FTM 7250 und besuchen die Peilfunkstelle Sankt Peter Ording
Auch der Welle 370 Radiotag aus Königswusterhausen ist wieder dabei
Ich wünsche allen Hörern ein gutes, gesundes und friedvolles neues Jahr und weiterhin viel Spass am Amateurfunk und der IbFD.
vy 73 de Edeltraud DH3ES

Neu: DOK-Liste und Bandplan als Daisy-Hörbuch

ist im internen Mitgliederbereich unser Homepage zu finden und dort geht es weiter mit dem Link "Technik/ Dateien". - Wir freuen uns immer auf neue passende Beiträge. - Das Projekt wird ständig fortgeführt!
Wir danken Markus DF1DV für die Erstellung und Bereitstellung der beiden neuen Daisybücher.

CQ IbFD Dezember 2018 hochgeladen:

Hallo zusammen,
soeben habe ich die letzte Ausgabe der CQ für dieses Jahr hochgeladen. Diese könnt ihr euch wie immer holen, nachdem ihr euch mit euren Zugangsdaten auf unserer Internetseite angemeldet habt.
Gleich zu Beginn weise ich auf unsere Mitgliederversammlung hin, die vom 20. bis zum 22. September 2019 im AURA Hotel Saulgrub stattfindet.
Außerdem blicken wir auf die 63. UKW-Tagung in Weinheim zurück, besuchen das Hauptquartier von Radio Caroline sowie eine Ausstellung zur Telegraphie in norddeutschen Schulen und machen Bekanntschaft mit einer vielseitig einsetzbaren Antenne. Selbstverständlich darf diesmal eine weitere Folge des Radiotags von Welle 370 nicht fehlen.
Zu dieser Ausgabe gibt es die aktuelle DOK-Liste im DAISY-Format. Diese könnt ihr ebenfalls im Mitgliederbereich unserer Webssite herunterladen. Erstellt haben dieses Werk Marcus Pöpping und Heinz-Pitt Engels. Recht herzlichen Dank für eure Mühe!

Im Namen des Vorstands bedanke ich mich recht herzlich bei allen, die unsere Arbeit in diesem Jahr unterstützt haben und wünsche euch nun frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr und natürlich viel Spaß mit dieser Ausgabe unserer CQ IbFD!
73,
Christoph, DF9WM

Der Whitestick Day Contest 2018:

Am 15. Oktober ist unserr Contest mit "CQ Whitestick Day" gelaufen.
Die Einzelheiten sowie die Platzierungen sind unter dem Link "Aktivitäten" zu finden: "WSD-Contest"

CQ-IbFD November Hochgeladen:

Die CQ-IbFD 11-2018 steht im geschlossenen Mitgliederbereich zum Download bereit.
Unser Marcus DF1DV hat uns drei interessante Beiträge zur Verfügung gestellt. Es geht vom Funkverkehr von Alexander Gerst beim Überflug der ISS Über Europa über einen Radio-Beitrag von einer IOTA-Aktivität bis zu einem Tipp für eine kleine,feine Hörbücherei mit funktechnischem Inhalt. Weiterhin gibt es noch einen Überblick über die IFA 2018 und ein YAESU-Handfunkgerät wird vorgestellt. Und das ist natürlich noch nicht alles.
Viel Spass beim Hören und vy 73 von Edeltraud DH3ES

CQ IbFD Oktober 2018 hochgeladen

Gerade habe ich die aktuelle CQ hochgeladen. In dieser Ausgabe hört ihr gleich nach meiner Begrüßung die Ausschreibung zum IbFD-Contest, der am 15. Oktober stattfindet. Anschließend machen wir Bekanntschaft mit einer optischen Morsetaste mit integriertem Keyer, erfahren historisches zum Fernsehempfang in der DDR, setzen unsere Reihe zu konventionellen und digitalen QSL-Karten mit dem fünften Teil fort und beschäftigen uns mit Wissenswertem zur Sicherheit von Smartphones. Natürlich darf in dieser CQ eine weitere Ausgabe des Radiotags von Welle 370 aus Königswusterhausen nicht fehlen.
Recht herzlichen Dank an alle Sprecher fürs Auflesen der Artikel. Ich wünsche euch viel Spaß beim Anhören aller Beiträge.
73, Christoph, DF9WM

Ausgabe September der CQ IbFD hochgeladen

In dieser Ausgabe gibt es unter anderem einen Bericht über den WRTC, der in diesem Jahr in Deutschland ausgetragen wurde, wir lernen das Nicola-Tesla-Museum in Belgrad kennen und werden mit GPS-Anwendungen im Amateurfunk bekannt gemacht. Natürlich darf der Welle370-Radiotag aus Königs Wusterhausen nicht fehlen.
Es lohnt sich also, die CQ-IbFD anzuhören.
Viel Spass und vy 73 von Edeltraud DH3ES

Augustausgabe der CQ IbFD hochgeladen

In dieser Ausgabe blicken wir unter Anderem auf die gemeinsame Aktivität der IbFD mit Handihams und der UNARAF zurück, erfahren Neues von der Hamvention in den USA, schauen auf der CeBIT in Hannover vorbei und feiern das 50-jährige Dienstjubiläum der DLR-Satellitenbodenstation Weilheim. Selbstverständlich kommen auch diesmal die Fans des Radiotags von Welle 370 wieder auf ihre Kosten.
Ich wünsche euch viel Spaß beim Anhören. VY 73 de Christoph, DF9WM

Juliausgabe der CQ IbFD hochgeladen

In der neuen Ausgabe der CQ-IbFD gibt es einen Schwerpunkt über die HamRadio 2018. In den Vorstandsinformationen wird das Bediengerät Digimatel für ICOM-Funkgeräte vorgestellt, sowie den Mitschnitt einer CW-Prüfung mit unserem Marcus DF1DV und einem ausführlichen Artikel aus der Funkamateur über Neues von der Messe. Weiterhin geht es u. a. um das europäische GPS Gallileo, den WRTC-Contest und eine DXpedition auf den Spuren der Bounty. Auch der Welle370-Radiotag darf nicht fehlen.
Viel Vergnügen beim Zuhören. vY 73 de Edeltraud DH3ES

Juniausgabe der CQ IbFD hochgeladen

Hallo zusammen.

Soeben habe ich die aktuelle Ausgabe der CQ auf den Server hochgeladen. Ihr könnt sie euch wie immer holen, indem ihr euch in den internen Mitgliederbereich auf unserer Internetseite www.ibfd-ev.de einlogt.
Auch diesmal hört ihr wieder interessante und kurzweilige Beiträge. Den Bericht zu unserer gemeinsamen Aktivität mit Handihams und der UNARAF auf der Hamradio gibt es in der Juliausgabe.
73 und viel Spaß beim Anhören wünscht euch
Christoph, DF9WM

MAI-Ausgabe der CQ-IbFD hochgeladen

Die IbFD ist in diesem Jahr zum dritten Mal mit einem Stand auf der HamRadio in Friedrichshafen vertreten. Näheres dazu könnt Ihr in den Vorstandsinformationen erfahren. Auch einer der Artikel in dieser Ausgabe hat mit der Messe zu tun, man kann nämlich bei gutem Wetter in einem Zeppelin Amateurfunk machen. Weiterhin könnt Ihr einen Bericht über die diesjährige Amateurfunktagung in München hören und Innsbruck mit seinen zwei Rundfunkmuseen kennenlernen. In der Rubrik Amateurfunk-Apps stellt unser Mitglied Thomas DL2BQF Echolink für Android-Geräte vor.
Viel Vergnügen beim Hören dieser und der weiteren Beiträge.
vy 73 de Edeltraud DH3ES

Morsen lernen:

Übernommen von Webseite: Mit dem Lehrgang von Gerhard DJ1KN - weiter beim Link
Funkbetrieb - Morsen lernen

Digitalfunk: DMR-Reflektor 4022 - White-Sticker eingerichtet

Der DMR-Reflektor 4022 wurde als überregionaler Treffpunkt für uns "White Sticker"
geschaltet und ermöglicht neue Möglichkeiten zum Gedanken und Informationsaustausch.
Montag abends treffen wir uns um 19:30 Uhr in der Talkgroup 264022 im Brandmeister-Netz.

Die Infos von Peter Amslers HB9DWW Echolink-Portal sind bei Funkbetrieb
eingebunden. So lassen sich seine praktischen Tipps sehr einfach finden.

Die Verbandszeitschrift CQ DL des DARC ist auch für Whitesticker online lesbar

Mit dem
Link www.darc.de/whitesticker können wir das Magazin entweder online in HTML lesen
oder es zum anhören im Daisy-Format herunterladen. Nötig sind dazu die DARC-Mitgliedsnummer und das zugehörige Kennwort.
und dann kann es losgehen! Weiteres ist auf der Startseite darc.de zu finden.

Der Bereich "Informationen"

Wie komme ich in den internen Bereich der Webseite?
Die Mitglieder können sich, dafür entweder über das Kontaktformular auf der öffentlichen Webseite
oder per eine E-Mail an den Vorstand dazu eintragen lassen. Damit ist es möglich unser
Monatsmagazin "CQ-IbFD" und andere Inhalte einfach selbst herunter zu laden!

 

Infos und Faltblatt

Hier der Flyer zeigt Infos über uns Whitesticker und dem Amateurfunk allgemein. - Bitte zwischen reinem Textformat oder PDF-Dokument auswählen.
Dazu das Beitrittsformular und aktuelle Berichte wie über die Einweihung der Station DF0BH in Saulgrub.

Listenanfang

Listenende

Bei etwaigen Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Aufwiederhören

IbFD - Funken macht uns Spaß!

Vielen Dank für den Besuch auf IbFD-ev.de - bei uns Whitestickern, der IG blinder und sehbehinderter Funkamateure und ihrer Freunde. Ein späterer Blick lohnt sich, da ständig neue und aktualisierte Informationen und Inhalte hier auf unseren Seiten veröffentlicht werden.

Wähle dazu bitte im Hauptmenü aus oder nutze die Sprungmöglichkeiten durch die vielen aufgezeigten Links auf unseren Webseiten.